Showing: 16 RESULTS
Forschung Projekte Publikationen Veranstaltungen

incluMOVE auf MUC 2020

Zwischen Virtual Reality Anwendungen und experimentellen Installationen hat sich der incluMOVE Prototyp als Demo-Beitrag bei Mensch und Computer 2020 (6. bis 9. September) eingereiht. In einem YouTube-Livestream stellten wir als ACI unseren Beitrag zum incluMOVE Demonstrator vor. Zur Mensch und Computer kommen jährlich die Designer, Developer und Wissenschaftler aus den Bereichen Usability und User Experience …

An image of the setup of our participatory design session
Forschung Projekte Publikationen Veranstaltungen

ACI auf der DIS 2020 Conference

Ein Work-in-progress-Paper des Affective & Cognitive Institute ist in den renommierten Konferenzband der ACM Designing Interactive Systems (DIS 2020, 6. bis 20. Juli 2020) aufgenommen worden. Unser Paper mit dem Titel „Co-Designing Assistive Tools to Support Social Interactions by Individuals with Deafblindness“ beschreibt Chancen und Herausforderungen bei der Einbeziehung von Taubblinden in Design-Sitzungen zur Entwicklung …

Garment Vest Prototype of SUITCEYES
Forschung Projekte

„Follow Your Partner“ – SUITCEYES Pilotstudie

Nach der Entwicklung eines Prototyps waren wir endlich bereit, eine Pilotstudie für das gamifizierte Szenario „Follow Your Partner“ durchzuführen. Dabei sollen Menschen mit Taubblindheit lernen, wie man mit der Weste navigiert. Als Teil des SUITCEYES Projekts fand die Studie im November mit vier Teilnehmern in Stuttgart und an der Hochschule Offenburg statt. Das „Follow Your …

Forschung Publikationen

Neues Buch: Soziale Roboter

Soziale Roboter arbeiten nicht nur mit Menschen – wir treffen sie auch in Einkaufszentren und in sensiblen Bereichen wie Gesundheit und Pflege. Bedeutet das, dass sie menschlicher werden sollten: in der Lage, menschliche Emotionen zu interpretieren und angemessen zu reagieren? Sollen sie älteren Menschen helfen? Möchten wir, dass sie uns unterstützen, wenn wir selbst alt …

Forschung Projekte Veranstaltungen

ACI und EPFL planen Kooperation zu flexiblen haptischen Lösungen

Herbert Shea, der Leiter des Soft Transducers Lab der EPFL und Oliver Korn, Institutsdirektor des ACI, trafen sich im Juni in Neuchâtel. Sie planen eine Zusammenarbeit im Bereich flexibler haptischer Lösungen. Während Sheas Gruppe einer der entscheidenden Treiber haptischer Interaktion ist, bieten die Arbeiten des ACI zu Assistenzsystemen und „Embodiment“ (Verkörperung digitaler Lösungen) hervorragende Anwendungsfälle. …

Forschung Publikationen Veranstaltungen

ACM PETRA 19: Gamification mit Gefühl und eine Keynote

Auch dieses Jahr hatte Oliver Korn das Vergnügen, als PC-Chair der PETRA zu arbeiten, der ACM-Konferenz zu „Pervasive Technologies Related to Assistive Environments“. Die Konferenz begann gestern und die akzeptierten Paper sind bereits abrufbar im Tagungsband der Konferenz in der ACM DL. Mit über 30 akzeptierten „Full Papers“, vielen Postern, 6 Workshops und 120 registrierten …

Illustrationo f
Forschung Projekte

Soziale Roboter – Assistenz im Alter?

Im Zusammenarbeit mit Francesca Fracasso, Mitarbeiterin des „Planning and Scheduling Technology Laboratory“ (PST Lab, unter Leitung von Amedeo Cesta) des „Institute of Cognitive Sciences and Technologies“ (ISTC) in Italien, erfassen wir ein möglichst breites Meinungsbild über die Thematik der sozialen Roboter. Soziale Roboter unterscheiden sich von anderen Robotern, indem sie mit Menschen kommunizieren und interagieren. …

Participant wearing the eyetracking glasses.
Forschung Projekte

Eye-Tracking Studie für incluMOVE

Nachdem unsere hilfsbereite Maus Gregor auf der eQualfication offiziell vorgestellt wurde, muss sie nun ihre Fähigkeiten als virtueller Assistent in einer Studie unter Beweis stellen. Im Rahmen des Projektes incluMOVE testen wir den Einfluss des virtuellen Assistenten Gregor auf die Aufmerksamkeit und das Verständnis der Nutzer. Der virtuelle Assistent Gregor führt die Teilnehmer unserer Studie …

ACI-Team Forschung

Interview zu KI

Im Dezember gab ACI-Direktor Oliver Korn ein Interview zu den Themen Künstliche Intelligenz (KI) und Soziale Roboter. In dem Gespräch mit Anja Nolte werden neben technischen auch gesellschaftliche und ethische Aspekte beleuchtet. Die Interviews sowie ein abschließender Artikel wurden im Januar mit der Volksbank Freiburg publiziert: Teil 1 Teil 2 Abschließender Artikel